Hochzeit/Taufe

Was ein echter Perlenfreak ist, braucht auch auf seiner Hochzeit Perlen-Accessoires *g* Hier findet Ihr meinen Hochzeitsschmuck, unseren Ringbaum und unser Torten-Brautpaar mit Täufling.

"Ringbaum"

 

Wir wollten statt einem Ringkissen lieber einen Ringbaum haben, der Sinnbildlich für den Lebensbaum steht und den Stammbaum symbolisiert, denn es war ja auch die Taufe unseres Sohnes an diesem Tag. Ich habe Ihn aus durchbohrten Edelsteinen gebastelt.

"Brautschmuck"

 

Natürlich wollte ich auch meinen Brautschmuck selber aus Swarovski-Perlen passend zum Kleid machen, auf dem ebenfalls Swarovskikristalle angebracht waren. Das Set besteht aus einem Collie, einem Haarreif, einem Armband, Ohringen und einem Ring.

"Kuchenfiguren"

 

Auch das Brautpaar mit dem Täufling im Arm habe ich selbst geperlt, da es bei den fertigen Figuren eben keine mit Täufling gegeben hätte, ich den Kleinen aber unbedingt mit dabei haben wollte. Macht sich mit dem Rosenbogen doch ganz gut auf der Torte oder?

"Babywiege"

 

Für den Taufkuchen habe ich versucht, eine Wiege aus Perlen zu basteln, da sie aber nur sehr wackelig steht, kam sie dann leider doch nicht auf den Kuchen.

"Brautstrauß"

 

Da mein echter Brautstrauß mittlerweile leider nicht mehr existiert, (hatte ihn getrocknet) habe ich mir vorgenommen ihn aus Perlen nachzuahmen, ich hoffe ich kann Ihn hier bald zeigen.

Weitere Werke zum Thema "Hochzeit"

Auch für die Hochzeit meiner Schwägerin habe ich ein wenig geperlt. Eine Anstecknadel für meinen Sohn der die Ringe tragen durfte und die Gastgeschenke.

Anstecknadel "Grüne Rose"

Gastgeschenke "Küsschen"